Erlebnisangebote

Erlebnisangebote

Das KALISTO wird eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten und einen Ort der Bildung bieten. Dies reicht vom Kindergeburtstag und Ferienprogrammen bis hin zu Bildungsangeboten und Workshops. Dabei wollen wir Menschen inspirieren umweltbewusst und zukunftsorientiert zu handeln.

Zur Zeit können das „Sommerferienprogramm“, die „Erdmännchenführung“ und „Chillen mit Alpakas“ gebucht werden. Schreiben Sie uns bitte eine Email an info@kalisto-tierpark.de.

Im Laufe der nächsten Jahre werden unsere Freizeitangebote aufgebaut und weiterentwickelt. Hier stellen wir Ihnen die ersten Angebote vor:

Bei uns können verschiedene Tiere je nach Tagessituation gefüttert werden.

Unsere 150 Hühner warten jeden Tag auf ihre Obst- und Gemüse-Fütterung. Dazu finden Sie am Hühnergehege eine Futterstation. Hier kann Futter gegen einen Spende erworben werden.

An einigen Gehegen befinden sich Körbe mit Heu, um die Tiere selbst füttern zu können. 

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Füttern der anderen Tiere nur eingeschränkt möglich ist, da das Füttern durch Besucher Risiken birgt. Deswegen ist das Füttern nur in Begleitung unserer Tierpfleger:innen gestattet.

Tiere füttern

Tiere füttern

Kindergeburtstage können erst ab Herbst 2021 gebucht werden.

Wir können Ihnen aber für Ihre Geburtstagsfeier einen Tisch reservieren.

Zum Kindergeburtstag – ein Tag als Tierpfleger!

Die Kinder können einen Teil des Alltags eines Tierpflegers kennen lernen. Werkzeuge werden vorgestellt, erprobt und das Streichelgehege gesäubert. Danach bereiten wir das Futter für unsere Kaninchen und Meerschweinchen vor und besuchen diese. Im Anschluss verbringen wir unsere Zeit bei den Ponys „Jupp“, „Fee“ und „Jünter“.

Der Geburtstag kann samstags und sonntags für anderthalb Stunden gebucht werden. Die Kosten betragen 85 Euro für 8 Kinder. Essen und ein Tisch in unserer Gastro können für 5,90 Euro pro Kind dazu gebucht werden. 

Kindergeburtstag

Kindergeburtstag

Sie lieben Erdmännchen und möchten diese mal hautnah erleben?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, unsere Truppe aus acht Tieren zu besuchen. Bei dieser privaten Führung erfahren Sie viel wissenswertes über das Leben der Erdmännchen.

Sie bereiten das Futter mit vor und dürfen dann in das Gehege und die Tiere füttern.

Die Führung kostet 100 Euro und dauert eine Stunde. Der Eintritt ist inklusive, eine Begleitperson ist zulässig. 

Erdmännchen erleben

Erdmännchen erleben

Sie sind auf der Suche nach einem ganz besonderem Fotomotiv, dass Sie gewerblich oder privat nutzen wollen? Dann ist ein Shooting mit unseren bezaubernden Alpakas das Richtige für Sie.

Die Bilder werden auf unserer Alpaka-Anlage aufgenommen und Sie können zwischen sechs Alpakas auswählen. Das Shooting kostet 100 Euro die Stunde.

Ein Fotograf ist in der Leistung nicht enthalten, doch kann zusätzlich gebucht werden.

Shooting mit Alpakas

Shooting mit Alpakas

Knopfaugen, flauschiges Fell und ein angedeutetes Lächeln im Gesicht: Unsere Alpakas sind der Inbegriff von Niedlichkeit.
Bei dem Treffen mit unseren Alpakas lernen Sie die Tiere kennen, erfahren viel Wissenswertes über sie und ihr Leben. Danach werden die Tiere für einen Spaziergang vorbereitet und durch den Zechenpark geführt. Der Ausklang erfolgt im Liegestuhl auf der Alpakaweide.

Das Erlebnis dauert anderthalb Stunden und kostet 85 Euro. Der Eintritt ist inklusive. Es können maximal 5 Personen daran teilnehmen.

Chillen mit Alpakas

Chillen mit Alpakas

Pony schaut durch den Zaun des Geheges

Der neugestaltete Zechenpark liegt auf dem ehemaligen Bergwerksgelände „Friedrich-Heinrich“. Nach Beendigung der Landesgartenschau 2020 wurde der Zechenpark der Bevölkerung als Freizeitort übergeben.

Durch den Bau des Kalisto-Tierparkes, des GreenFabLab der Hochschule Rhein-Waal und des Forschergartens stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, Tiere und Natur direkt vor der Haustür zu erleben, dabei Neues zu entdecken und die Umwelt zu erforschen: Der „Zechenpark“ bietet als außerschulischer Lernort viele Möglichkeiten, den Schülern und Schülerinnen naturpädagogische Themen zur Tier- und Pflanzenwelt, aber auch zu aktuellen Themen aus Umwelt- und Klimaschutz näher zu bringen.

Dieser Bereiche befindet sich im  Moment im Aufbau. Weitere Informationen werden wir schnellstmöglich bereitstellen. Kontaktieren Sie uns gern bei Fragen.

Lernort "Zechenpark"

Lernort "Zechenpark"

In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bietet das KALISTO wieder attraktive Programme für Grundschüler an.

Von 10 bis 15 Uhr erhalten die Teilnehmer einen Einblick in den Alltag der Tierpfleger: Sie helfen beim Ställe ausmisten, Futter zubereiten und bei der Fütterung der Erdmännchengruppe. Nach der Mittagspause holen die Kinder die Ponys „Jünter“, „Jupp“ und „Fee“ aus ihrem Gehege ab, die dann gestriegelt und Gassi geführt werden.

Die Sommerferien laufen wochenweise und kosten 100 Euro, die anderen Ferien sind tageweise und kosten 20 Euro pro Person. Im Preis inbegriffen sind der Eintritt, sowie ein warmes Mittagessen und Getränke. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder beschränkt. 

Bei Fragen steht Ihnen unser Kalisto-Team unter 02842 9734499 zur Verfügung. Ihre Anmeldung erfolgt unter ferien@kalisto-tierpark.de.

Ferienprogramm

Ferienprogramm